Selbstständig als Blogger Bist Du bereit dafür?

In die Selbstständigkeit als Blogger, bist Du bereit dafür?

Die erfolgreichen Blogger genießen ein traumhaftes Leben. Urlaub auf den schönsten Inseln dieser Welt, jeden Tag neue Lieferungen mit Goodies, viele Geschenke, Gratisbehandlungen in Schönheitssalons, aufregende Events, gratis Dinner sowohl zu Hause als auch in den angesagtesten Restaurants und in manchen Momenten werden sie sogar wie Stars gefeiert.
Es macht den Anschein, als würde bloggen der luxuriöseste Job der Welt sein und man müsse für nichts mehr bezahlen.
Wir zitieren an dieser Stelle gerne eine selbstständige Bloggerin, die sagte „Man bekommt im Leben nichts geschenkt,… außer man ist Blogger.“ Sie sagte es mit einem sarkastischen Unterton, weil sie es leid ist jedem zu erklären, wie hart das Business tatsächlich ist.

Ob bloggen nun für jeden ein vollwertig anerkannter Beruf ist, der auch anstrengend sein kann wollen wir in diesem Artikel nicht weiter erläutert. Aber befassen wir uns mit der Frage, ob man damit Geld verdienen kann und sich der Sprung in die Selbstständigkeit lohnt.

Kann man mit einem Blog Geld verdienen? Kann man mit einem Blog auch gutes Geld verdienen? Die Antwort ist hier definitiv JA.
Wie in jedem selbstständigen Beruf muss man aber im Vorfeld einen ehrlichen Selbstcheck machen. Denn es gibt da so einige „Einstellungskriterien“ die Du erfüllen solltest. Ein fleißiger Mensch zu sein, der in der Lage ist sich selber sehr gut zu organisieren dürfte es einfacher haben, als jemand der lieber Anweisungen folgt und immer einen Vorgesetzten braucht. Das Tätigkeitsfeld der Blogosphäre schreit vor allem KREATIVITÄT und selbstständiges Umsätzen von Projekten. Und das reizt jeden, der überlegt in die Selbstständigkeit zu gehen am Meisten. Man hat die Möglichkeit völlig selbstständig zu handeln und seine Ideen exakt so umzusetzen, wie man es sich wünscht. Es setzt einem keine zweite Person Arbeits- und Pausenzeiten vor, freie Zeiteinteilung und flexibles Arbeiten sind stets gegeben. 
Die Vorteile der freien Arbeitseinteilung sind mit Sicherheit verlockend. Allerdings darf „selbstständig“ nicht unterschätzt werden.
Denn auch in dieser Branche gilt selbst und ständig – immer bereit zu schreiben, zu fotografieren, zu bloggen.
Da es sich ja aber hier um Deine Ideen und Deine Leidenschaft dreht, wirst Du es genießen.

 

Der Beruf „Blogger“ scheint definitiv erstrebenswert. Um zu bloggen investierst Du bereits all Deine freie Zeit? Am liebsten würdest Du Deinen Job an den Nagel hängen und den finalen Schritt in die Selbstständigkeit wagen? Der Reiz ist groß, aber deine negativen Stimmen sind lauter. Du fürchtest Dich vor dem unbekannten. Welche Schritten musst Du noch realisieren um wirklich ein monatliches Einkommen zu erwirtschaften von dem Du leben kannst? Mit welchen Schritten kannst Du Deinen Blog stark genug aufbauen um den Mutigen Schritt nicht zu bereuen? Wir nehmen Dich mit unserem Online-Video-Kurs an die Hand und helfen Dir durch diese diffizile Zeit. Vertraue unserem Know-How und unserer Erfahrung in den verschiedenen wichtigen Bereichen des Blog Aufbaus. Wir zeigen Dir wie Du Dich und Deine Idee vermarkest und was Du dafür brauchst. Lass uns Dir helfen Deinen Weg zum Blog zu Deinem Weg zum Erfolg zu machen.

Sichere Dir jetzt Dein GRATIS-EBOOK !

Ebookneu

5 SCHRITTE, MIT DENEN DU GARANTIERT EIN ERFOLGREICHER BLOGGER WIRST

Und Dein Leben veränderst

✓ Worauf es auf deinem Blog wirklich ankommt

Wie du automatisch tausende von neuen Lesern gewinnst

✓ Wie du kostenlose Produkte von großen Firmen erhältst 

▼ ▼ JETZT EMAIL EINTRAGEN UND GRATIS PDF ERHALTEN▼ ▼ 

Deine Daten sind zu 100% sicher!